DosBox-Starter 1.6


Hinweis: Das Programm wurde schon seit einigen Jahren nicht mehr aktualisiert und unterstützt deswegen nicht alle Eigenschaften von DosBox 0.7x. Es wird empfohlen, stattdessen ein Frontend zu verwenden, welches auch noch aktiv weiter entwickelt wird. Auf der DOSBox-Webseite kann man eine Liste mit aktuellen Frontends finden.

Du hast keine Ahnung, wie man die DOSBox konfiguriert? Bei DOS-Kommandos verstehst du nur Bahnhof? Dann brauchst du ein DOSBox-Frontend!

Der DosBox-Starter ist ein deutsches Frontend-System für die DOSBox und nimmt dir alle lästigen DOSBox-Befehle, wie z.B. das "mounten" der Laufwerke, ab! Mit wenigen Klicks kannst du dein Lieblings-Spiel starten!



Dosbox-icon2

Dot Die wichtigsten Neuheiten in Version 1.6:

Dot Die wichtigsten Neuheiten in Version 1.5:

Dot Die wichtigsten Neuheiten in Version 1.4:

Dot Die wichtigsten Neuheiten in Version 1.3:

Dot Die wichtigsten Neuheiten in Version 1.2:

Dot Die wichtigsten Neuheiten in Version 1.1:

Dot Das sind die Features seit Version 1.0:

Dot Systemvoraussetzungen:

Eines der praktischsten Features sind die Voreinstellungen: Du kannst zum Beispiel für jedes Spiel und jede Setup-Datei eine Voreinstellung speichern! Wenn du dann erstmal die richtigen Parameter ausgewählt hast, speicherst du sie einfach ab und beim nächsten Mal kannst du dein Spiel mit zwei Klicks starten!

Die Voreinstellungen werden in kleinen DBC-Dateien gespeichert, welche du mit einem Doppelklick starten kannst - ohne vorher den DosBox-Starter auszuführen zu müssen.

Im Download-Paket mitgeliefert wird auch der Quellcode des Programms, der in Visual Basic 6 verfasst ist.



Download (1.11 MB)


Klicke auf die Screenshots, um sie in vergrößerter Form darzustellen.

Letzte Änderung: 18.10.2016, 16:26