Psycho Screensaver


Dot Hinweis für Benutzer von Windows Vista und neuer: Wegen des verwendeten Grafikmodus' wird der Bildschirmschoner unter diesen Betriebssystemen falsch dargestellt. Dies kann behoben werden, indem man die Datei ddraw.dll vom DDHack-Projekt ins Programmverzeichnis kopiert.

Im Hintergrund dieses interessanten Bildschirmschoner rotieren die Farben und erzeugen dabei ein metallisches Glitzern, im Vordergrund erscheinen "Bomben" und ein Text scrollt hin und her. Dabei wird die Schrift immer wieder "gestört" - Es entsteht eine Art Rauschen.

Der Psycho Screensaver kann fast beliebig konfiguriert werden, sodass du ihn ganz deinen Vorstellungen anpassen kannst: So kannst du zum Beispiel den Graustufen-Modus einstellen, die Farben zufällig mixen lassen, festlegen, wie der Text scrollen soll, die aktuelle Uhrzeit anzeigen lassen, und so weiter...

Um den Bildschirmschoner zu verwenden, musst du einen Rechtsklick auf die Datei Psycho.scr machen und "Installieren" wählen. Der Bildschirmschoner-Dialog von Windows erscheint. Klicke auf "Einstellungen", um den Screensaver so zu konfigurieren, wie du es möchtest.



Download (262 KB)


Klicke auf den Screenshot, um ihn in vergrößerter Form darzustellen.

Letzte Änderung: 19.07.2015, 18:33